Fachveranstaltungen

Fachveranstaltungen

Hier erhalten Sie Informationen über unsere Fachveranstaltungen, die für Management-Beauftragte und andere Verantwortliche in Unternehmen von Interesse sind, die ein Managementsystem gem. ISO 9001 oder IATF 16949 einführen & aktuell halten möchten. Unten sehen Sie den Terminplan in Übersicht und mit direkter Anmeldemöglichkeit.

Die Fachveranstaltungen werden in Arnstadt (Thüringen) von folgenden Personen geleitet:

  • Frau Sonja Sieger, Lead Auditor ISO 9001, AZAV und MGW
  • Herrn Uwe Werkmeister, Lead Auditor IATF 16949; VDA 6.1

Der Veranstaltungsort

TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH
Ichtershäuser Straße 5
99310 Arnstadt (Thüringen)

Die Gebühren

  • 320 EUR für Eintagesveranstaltung*
  • 540 EUR für Zweitagesveranstaltung*

*zzgl. MwSt.

Die genannten Gebühren fallen auch für die Mitglieder des TÜV KNOW-HOW CLUB an.

Die Anfrage zur Teilnahme


Sie können die gewünschte Veranstaltung direkt in der unten stehende Tabelle auswählen. Mit einem Klick auf „Zum Formular“ fragen Sie bei uns unverbindlich die Teilnahme an. Die verbindliche kostenpflichtige Anmeldung findet erst statt nachdem wir uns mit Ihnen in Verbindung gesetzt haben und Sie von uns eine Bestätigung Ihrer Buchung erhalten haben. Im Voraus besten Dank für Ihr Interesse.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter der Durchwahl Tel. 03628 61350 gerne zur Verfügung.

Newsletter

Sie möchten mehr erfahren? Klicken Sie hier

Termine

Die Termine der Informationsveranstaltungen des TÜV KNOW-HOW CLUB

TÜV KNOW-HOW CLUB Fachveranstaltungen in Arnstadt/Thüringen 2019

06.05.2019 - 07.05.2019 ISO 27001 (ISMS)

Veranstaltungsleiter: Herr Düster
Kapitel 4-10 der Norm und ausgewählte Kapitel aus dem Anhang

09.05.2019 - 10.05.2019 Interner Systemauditor 9001:2015

Referent: Herr Habersang
Inhalte der DIN EN ISO 9001:2015
Anliegen von QM-Systemen
Aufbau von QM-Systemen
Dokumentationsanforderungen

13.05.2019 - 14.05.2019 ISO 27002 / 27019 / 27006 (Netzbetreiber/ interne Auditoren)

Veranstaltungsleiter: Herr Düster
ISO/ 27002/ISO 27019 und Auditorenschulung (intern)

15.05.2019 - 15.05.2019 ISO 27006/19011/17021 (Auditoren)

Veranstaltungsleiter: Herr Düster
Auditorenschulung (extern) und Prüfungsklausur
Zwingend ist die Bearbeitung der Hausaufgaben zur Teilnahme an der Prüfung

24.06.2019 - 25.06.2019 Inhalte der IATF 16949

Referent: Herr Werkmeister
Wesentliche Deltas zur ISO/TS 16949
Basis für die Upgrade Schulung zum internen IATF16949 Systemauditor

27.06.2019 - 28.06.2019 Werkzeuge der Qualitätssicherung

Referent: Herr Werkmeister
Inhalte und Gegenüberstellung der VDA-Bände mit den klassischen „Core Tools“
  • APQP
  • PPAP
  • MSA
  • FMEA
  • SPC

Interner Systemauditor IATF 16949

Referent: Herr Werkmeister
Upgrade der bestehenden Ausbildung als interne ISO/TS 16949 – Systemauditor auf die IATF 16949 incl. Prüfung

Problemlösungstechniken

Referent: Herr Werkmeister
  • 8-D-Methodik
  • Ursachenanalyse
  • 5-Why und Ishikawa
  • Befundungszeit
  • Beispiele und Übungen

Messsystemanalyse

Referent: Herr Werkmeister
Prüfmittelmanagement
• Unterschied von Prüfmittelverwaltung/Kalibrierung und Messsystemanalyse
• Berechnungen
• Übungen und Beispiele

IATF 16949 für Geschäftsführung und Vertrieb

Referent: Herr Werkmeister
  • Managementaufgaben in der Umsetzung der IATF 16949
  • Praktische Lösungsansätze
  • Aufgaben im Vertrieb
  • Sinnvolle Herstellbarkeitsbewertungen
  • Erfahrungen, Fragen, Diskussionen

Erfahrungsaustausch/Weiterbildung für Auditoren

Referent: Herr Werkmeister
Kann zur Aufrechterhaltung der Auditorenqualifikation dienen
• Neuigkeiten
• Fragen
• Erfahrungen
• Diskussionen
LEIDER AUSGEBUCHT

14.08.2019 - 15.08.2019 Qualitätsmanager nach ISO 9001:2015 in der Dienstleistungsbranche

Referent: Frau Sieger
• Grundlagen des Qualitätsmanagements
• Normen und Regelwerke
• Grundlagen der ISO 9001:2015
• Dokumentationsanforderungen
• Umsetzung in Theorie und Praxis

Risikomanagement im Gesundheits- und Sozialwesen

Referent: Frau Sieger
• Grundlagen des Risikomanagements
• Rechtlicher Hintergrund
• Normen und Regelwerke
• Säulen des Risikomanagements
• Umsetzung in Theorie und Praxis

Erfahrungsaustausch/Weiterbildung für QM- Beauftragte und Auditoren im Gesundheits- und Sozialwesen

Referent: Frau Sieger
• Gesetzliche und normative Neuigkeiten
• Aktuelle Themen
• Erfahrungen
• Auditsituationen

Erfahrungsaustausch/Weiterbildung für Auditoren

Referent: Herr Werkmeister
Kann zur Aufrechterhaltung der Auditorenqualifikation dienen
• Neuigkeiten
• Fragen
• Erfahrungen
• Diskussionen

23.10.2019 - 24.10.2019 Interner Auditor nach ISO 9001:2015 in der Dienstleistungsbranche

Referent: Frau Sieger
• Grundlagen der ISO 9001:2015
• Anforderungen relevanter Normen und Regelwerke
• Relevante Grundlagen der Kommunikation
• Dokumentationsanforderungen
• Umsetzung in Theorie und Praxis
• Auditsituationen

Betriebliches Gesundheitsmanagement nach DIN SPEC 91020

Referent: Frau Sieger
• Grundlagen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
• Anforderungen der DIN SPEC 91020
• Dokumentationsanforderungen
• Aufbau eines strukturierten BGM nach DIN SPEC 91020
• Umsetzung in Theorie und Praxis

Sie möchten mehr erfahren?

Sie möchten vertiefende Informationen oder einen Gesprächstermin?
Dann nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf:

Telefon: 03628 61350
E-Mail senden