Aktuelle Information zu Präsenz-Seminaren in Arnstadt

Veranstaltungsort der TÜV KNOW-HOW CLUB Fachveranstaltungen:

Aufgrund unserer räumlichen Veränderung finden die kommenden Fachveranstaltungen an neuem Ort statt, in der:

Stadtbrauerei Arnstadt
Brauhausstraße 1-3
99310 Arnstadt

Die Anfahrtsbeschreibung als PDF finden Sie hier

 

 

Hier erhalten Sie Informationen über unsere Seminare, die für Managementbeauftragte und andere Verantwortliche in Unternehmen von Interesse sind, die ein Managementsystem gem. ISO 9001 oder IATF 16949 einführen und aktuell halten möchten.

    Veranstaltungsort

    Die Seminare finden in der Regel in ausgewählten Seminarräumen in Arnstadt (Thüringen) statt. Sie beginnen meistens um 9:00 Uhr.

    Vollständige Anbieteranschrift: TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH, Zimmerstraße 12, 99310 Arnstadt (Thüringen)

    Zum Schutz unserer Kunden und unserer Mitarbeiter finden manche ausgewählte Veranstaltungen auch als Online-Seminar statt.

     

    Geleitet werden die Veranstaltungen von erfahrenen Auditoren.

    Gebühren

    • 350 Euro (Netto) für Eintagesveranstaltung*
    • 560 Euro (Netto) für Zweitagesveranstaltung*

    *zzgl. 19 % MwSt.

    Die genannten Gebühren fallen auch für die Mitglieder des TÜV KNOW-HOW CLUB an.

     

    Anfrage zur Teilnahme

    Sie können das gewünschte Seminar direkt in der unten stehende Tabelle auswählen. Mit einem Klick auf „Anmelden“ fragen Sie bei uns unverbindlich die Teilnahme an. Die verbindliche kostenpflichtige Anmeldung findet erst statt nachdem wir uns mit Ihnen in Verbindung gesetzt haben und Sie von uns eine Bestätigung Ihrer Buchung erhalten haben. Im Voraus besten Dank für Ihr Interesse.

    Bei Fragen stehen wir Ihnen unter der Durchwahl Tel. 03628 61350 gerne zur Verfügung.

    Mitglied werden im TÜV KNOW-HOW CLUB

    Termine

    Unsere TÜV KNOW-HOW CLUB Seminare zum Thema "IT-Sicherheitsaudits bei KRITIS-Betreibern – Zusätzliche Prüfverfahrens-Kompetenz für § 8a (3) BSIG" finden Sie hier

    2tägiges Seminar: Interner Auditor im Gesundheitswesen und Sozialwesen

    04.11.2021 / 9:30 Uhr - 05.11.2021 / 17:00 Uhr | Stadtbrauerei Arnstadt, Brauhausstraße 1-3

    Referentin: Frau Sieger, Lead Auditor ISO 9001, AZAV, QMS-Reha, QM-FAM Reha, MGW-Qualitätssiegel

    Zielgruppe: Qualitätsverantwortliche Personen aus dem Bereich der Dienstleistung z.B. des Gesundheits- und Sozialwesens. Grundkenntnisse zur ISO 9001:2015 sollten vorhanden sein.

    Themen:

    • Grundlagen zu internen Audits – Begriffsdefinitionen: Qualität & Audit
    • Allgemeine Grundlagen: Arten & Zielsetzung von Audits
    • Norm/en & Entstehung der DIN EN ISO 9001:2015
    • Inhalte und Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015
    • Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 zum Thema “Interne Audits”
    • Anforderungen der DIN EN ISO DIN EN ISO 19011:2018
      „Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen“
    • Grundlagen der Kommunikation
    • Wertschätzende Kommunikation, Augenhöhe und Stolpersteine…
    • Auditsituationen

    Seminar: Problemlösungstechniken

    22.11.2021 / 9:00 - 17:00 Uhr | Stadtbrauerei Arnstadt, Brauhausstraße 1-3

    Referent: Torsten Matthes, Lead-Auditor IATF 16949

    • 8-D-Methodik
    • Ursachenanalyse
    • 5-Why und Ishikawa
    • Befundungszeit
    • Beispiele und Übungen

    Seminar: Interner Systemauditor IATF 16949

    23.11.2021 / 9:00 Uhr - 17:00 Uhr | Stadtbrauerei Arnstadt, Brauhausstraße 1-3

    Referent: Torsten Matthes, Lead-Auditor IATF 16949

    Basis: Besuch der Veranstaltung „Inhalte der IATF 16949“

    Seminar: IATF 16949 für Geschäftsführung und Vertrieb

    24.11.2021 / 9:00 - 17:00 Uhr | Stadtbrauerei Arnstadt, Brauhausstraße 1-3

    Referenten: Torsten Matthes, Lead-Auditor IATF 16949

    • Managementaufgaben in der Umsetzung der IATF 16949
    • Praktische Lösungsansätze
    • Aufgaben im Vertrieb
    • Sinnvolle Herstellbarkeitsbewertungen
    • Erfahrungen, Fragen, Diskussionen

    2tägiges Seminar: Werkzeuge der Qualitätssicherung

    25.11.2021 / 9:00 Uhr - 26.11.2021 / 17:00 Uhr | Stadtbrauerei Arnstadt, Brauhausstraße 1-3

    Referent: Torsten Matthes, Lead-Auditor IATF 16949

    Inhalte und Gegenüberstellung der VDA-Bände mit den klassischen „Core Tools“

    • APQP / Reifegradabsicherung für Neuteile
    • PPAP / VDA 2
    • MSA/ VDA 5 – Prüfprozesseignung